Call of Duty ELITE – Noah Heller’s confession

English

Finally, the eternal waiting for additional material, acting under the PC players of Call of Duty series for a lot of resentment, even the botched launch of the online service ELITE is heavy on the stomach. In an interview, Activision’s Noah Heller to product designers now that the release of Call of Duty: Modern Warfare 3 is not quite as planned and passed a lot of players were upset by this.

We recall that in May 2011 the first speculations and rumors about the new subscription service Elite came to light. Gradually, it became clear that this is in the Call of Duty World entirely new subscription model. Initially it was assumed that the addition of elite service for all platforms to be available and everyone really have the opportunity would come to enjoy the free features. As a result, more and more information has been announced and made promises that were not met until today. Finally, the beta starts, for themselves known within a very short time more than two million volunteers. From then on it was the first unrest within the community, because initially only the XBoxler for the beta was released, and then the PS3ler while the PC fraction with the well-known “soon” back could do.

In October, the first bomb exploded – Call of Duty: Elite – PC version delayed and no premium! – The suspect had been that there would be still some bugs to fix in the project “Elite”. The conjecture that the PC once again pending the back must have been then confirmed with the removal of the PC from the Elite FAQ. The closer the release of Call of Duty: World at War drew 3, the more the release date of Elite for the PC shifted to the rear. Until today – five months after its release – there are still no concrete date, and it raises the question whether the additional service will ever be released for the PC and if so, whether there is still third on Modern Warfare 3.

More than a month, said Noah Heller already have the PC version, and promised again that is intensively working on porting the Elite for the PC:

Quote of Noah Heller

Unfortunately, I can also announce today nothing in terms of Elite on the PC. We continue our efforts, there is a problem to us very challenging. We need to deliver for this community a quality product; we can not simply be something that does not feel right.

Now, several weeks later, those promises are to be adhered to, according to Heller. Whether that includes the work on the Elite version for the PC, he said, though:

Quote of Noah Heller

We must continue to prove ourselves. There are many people out there that we have upset last November, and right where we need to show that us will not happen again. We have already begun our promises. The people have now been decent content for their money.

Apparently it is worth something but not rebuild for the PC, because the elite premium service was canceled several months ago and the question of when the first map pack will be released for the PC, you still answer to the familiar – “soon”.

Once it is new, we will contact you immediately informed of course.

->Source<-

German

Nicht zuletzt das ewige Warten auf Zusatzmaterial sorgt unter den PC-Spielern der Call of Duty-Serie für viel Unmut, auch der verkorkste Start des Online-Service ELITE liegt schwer im Magen. In einem Interview gab Activision’s Product Designer Noah Heller nun zu, dass beim Release von Call of Duty: Modern Warfare 3 Einiges nicht so wie geplant abgelaufen sei und eine Menge an Spielern dadurch verärgert wurden.

Wir erinnern uns: im Mai 2011 kamen die ersten Spekulationen und Gerüchte zum neuen Zusatzdienst Elite ans Licht. Nach und nach wurde klar, dass es sich hier um ein in der Call of Duty Welt vollkommen neues Abo-Modell handelt. Zunächst wurde davon ausgegangen, dass der Zusatzdienst Elite für alle Plattformen verfügbar sein und wirklich jeder die Möglichkeit haben würde, in den Genuss der kostenlosen Features zu kommen. In der Folgezeit wurden immer mehr Informationen bekanntgegeben und Versprechungen gemacht, die bis heute nicht eingehalten wurden. Schließlich wurde eine Beta gestartet, für die sich innerhalb kürzester Zeit mehr als zwei Millionen Freiwillige meldeten. Ab diesem Zeitpunkt kam es zu den ersten Unruhen innerhalb der Community, denn zunächst wurden nur die XBox’ler für die Beta freigeschaltet, später dann die PS3ler während sich die PC-Fraktion mit dem altbekannten “soon” hinten anstellen durfte.

Im Oktober platzte dann die erste Bombe – Call of Duty: Elite – PC-Version verspätet und ohne Premium! – die schon ahnen ließ, dass es noch einiges an Fehlern am Projekt “Elite” zu beheben geben würde. Die Vermutungen, dass der PC wieder einmal hinten anstehen muss, wurden dann auch mit der Entfernung des PC’s aus dem Elite FAQ bestätigt. Je näher der Release von Call of Duty: Modern Warfare 3 rückte, desto mehr verschob sich der Erscheinungstermin von Elite für den PC nach hinten. Bis heute – fünf Monate nach Release – gibt es noch kein konkretes Datum und es stellt sich die Frage, ob der Zusatzdienst jemals für den PC erscheinen wird und wenn ja, ob überhaupt noch für Modern Warfare 3.

Vor mehr als einem Monat sprach Noah Heller bereits über die PC Version und versprach, wieder einmal, dass intensiv an der Eliteportierung für den PC gearbeitet wird:

Zitat von Noah Heller

Leider kann ich auch heute nichts in Sachen Elite auf PC ankündigen. Wir arbeiten weiterhin daran, es ist ein Problem das uns sehr herausfordert. Wir müssen für diese Community ein qualitativ hochwertiges Produkt ausliefern; wir können nicht einfach etwas geben dass sich nicht richtig anfühlt.

Jetzt, einige Wochen später, sollen diese Versprechungen laut Heller auch eingehalten werden. Ob das die Arbeit an der Elite Version für den PC mit einschließt, sagte er allerdings nicht:

Zitat von Noah Heller

Wir müssen uns weiterhin beweisen. Es gibt sehr viele Leute da draußen, die wir im vergangenen November richtig verärgert haben und denen müssen wir zeigen, dass uns so etwas nicht noch einmal passieren wird. Wir haben bereits damit begonnen unsere Versprechen einzuhalten. Die Leute bekommen mittlerweile schon anständige Inhalte für ihr Geld.
Anscheinend lohnt es sich aber nicht mehr etwas für den PC umzubauen, denn der Elite Premium Service wurde schon vor Monaten gestrichen und die Frage, wann das erste Mappack für den PC erscheinen wird, beantwortet man weiterhin mit dem altbekannten – “soon”.

Sobald es Neues gibt, werden wir euch natürlich sofort in Kenntnis setzen.

->Quelle<-

*UPDATE* Collection 1 for PC coming this Month According to a Russian Site

UPDATE: G IH A NI ID II on the official MW3 forums was asked when can PC players expect Collection 1, and he was kind enough to answer:

“The PC will receive a patch preparing for the arrival of DLC Collection 1 likely tonight at 2am PST. Collection 1 is well into its test cycle on PC. I’ll see if I can get an accurate ETA for you.”

According to a Russian retailer, the MW3 Collection 1 is slated for release in “April 2012″. Infinity Ward has confirmed that PS3 Collection 1 is coming 4/19, but only said “coming soon” to PC. (see picture)

Currently, we’re a little skeptical about this specific site because it states MW3 Collection 1 is 1.53 MB (It should be a LOT more than that). Now this does not mean that April 2012 is wrong, it just seems their description or file size seem a bit inaccurate.

We will update if we get an official confirmation from Activision/IW.

(Source: Gamazavr.ru)

UPDATE: G IH A NI ID II auf den offiziellen Foren von MW3 wurde gefragt, wann PC-Spieler die Collection 1 erwarten können, und er war so freundlich zu beantworten:

Der PC erhält einen Patch für die Vorbereitung für die DLC-Collection 1, wahrscheinlich heute Abend um 02.00 Uhr PST. Die Collection 1 ist in ihrem Testzyklus auf dem PC gut. Ich werde sehen, ob ich eine genaue ETA für Sie besorgen können.

Laut einem russischen Händler, wird die MW3 Collection 1 für einen Release im „April 2012“ geplant. Infinity Ward hat bestätigt, dass die Collection 1 für die PS3 am 19. April vor der Tür steht, und zur PC Version wurde nur gesagt das sie bald kommt. (siehe Bild)

Derzeit sind wir ein wenig skeptisch über diese spezielle Website, da heißt es dass die MW3 Collection 1 1,53 MB groß ist (Es sollte viel mehr als das sein). Nun bedeutet dies nicht, dass April 2012 falsch ist, es scheint gerade nur dass ihre Beschreibung oder Dateigröße ein wenig ungenau zu scheinen sein.

Wir werden den Post aktualisieren, wenn wir eine offizielle Bestätigung von Activision/IW bekommen.

(Quelle: Gamazavr.ru)

Next Elite-Drop for Xbox 360 is tomorrow!

Elite Drop 7: Sanctuary

English
Suspended in the air one thousand feet up, you’ll battle more than altitude in the towering sandstone monasteries of Central Greece. Formed over millions of years, this sanctuary’s natural rock pillars have repelled invading armies and withstood the ravages of time but now they’ll face your deployment. Test your skills—and the ancient monks’ craftsmanship—with your arsenal of SMG’s, assault rifles and shotguns. Just remember: don’t look down.

German
Schwebend in der Luft eintausend Fuß hoch, wirst du in dem hoch aufragenden Sandstein Klöster von Zentral-Griechenland kämpfen. Gegründet vor Millionen von Jahren, dieses Heiligtum der natürlichen Stein Säulen hat Invasionsarmeen abgestoßen und dem Zahn der Zeit wiederstanden, aber jetzt werden sie mit Ihrer Bereitstellung konfrontiert. Testen Sie Ihre Fähigkeiten – und die alte Mönch Handwerkskunst – mit Ihrem Arsenal von Maschinenpistolen, Sturmgewehre und Schrotflinten. Denken sie dran: Nicht nach unten schauen.

Elite Drop 8: Foundation

English
Journey into the heart of South Korea for a decommissioned concrete factory where the cement flows and bullets fly. After decades of constructing roads and buildings, the towering facility is now a perfectly-constructed combat zone for sniping and run-and-gun rules of engagement. Don’t stand in awe of the towering concrete crusher at the center of the factory unless you want to see your kill ratio meet the same fate.

German
Eine Reise in das Herz von Südkorea in einem stillgelegtem Betonwerk wo Zement fließt und Kugeln fliegen. Nach Jahrzenten des Baus von Straßen und Gebäuden, bildet die hoch aufragende Anlage nun ein perfekt konstruiertes Kampfgebiet für Scharfschützen und run-and-gun rule of engagement. Nicht in Ehrfurcht vor dem gewaltigen Beton-Brecher stehen, im Mittelpunkt der Fabrik, es sein denn sie wollen sehen wie ihr Tötungsverhältnis das selbe Schicksal trifft.